Koblenz bangt um die Seilbahn: Gutachter war da – Unesco behandelt Thema voraussichtlich im Juni

Koblenz – Jetzt heißt es für Seilbahn-Fans abwarten und Daumen drücken: Am Donnerstag und Freitag war ein Vertreter des Internationalen Rats für Denkmalpflege Icomos in Koblenz und hat Informationen und Eindrücke für sein Gutachten gesammelt, das entscheidend für die Zukunft der Seilbahn sein könnte.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net