40.000
Aus unserem Archiv

Knifflige Aufgabe für TV Engers

Kein Teaser vorhanden

Rheinlandliga Frauen

HSG Mertesdorf/Ruwertal – SF Neustadt (Samstag, 17.45 Uhr/Hinspiel: 22:20). Im Kellerduell beim Vorletzten (4:26 Punkte) bietet sich Schlusslicht Neustadt 0:28 Zähler) die wohl beste von vier verbleibenden Chancen, in der laufenden Saison doch noch zu punkten.

HSG Kastellaun/Simmern – TV Engers (So., 17 Uhr/24:29). Das kann der entscheidende Spieltag im Kampf um die Meisterschaft und den Aufstieg in die Oberliga werden. Neben Engers (1., 27:3), muss auch der Konkurrent TV Bassenheim (2., 23:3) beim VfL Hamm eine knifflige Auswärtsaufgabe lösen. "Unsere Aufgabe ist noch etwas schwieriger. Bassenheim hat in Kastellaun einen Punkt abgegeben", sagt TVE-Trainer Martin Lebernegg. Er kann jedoch auf seinen kompletten Kader bauen. Auch Kathi Müschenborn, die berufsbedingt diese Woche nicht trainieren konnte, steht zur Verfügung.

Verbandsliga Ost Männer

HSG Kastellaun/Simmern II – HSG Römerwall (So., 15 Uhr/26:38). Mit vier Siegen in Folge haben sich die Gäste aus Rheinbrohl (17:19 Punkte) in der Tabelle auf den siebten Platz vorgearbeitet. Gelingt beim Rangneunten (12:24) ein weiterer Erfolg, dann ist in der Endabrechnung sogar noch der fünfte Platz möglich. han

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

18°C - 28°C
Sonntag

17°C - 29°C
Montag

17°C - 30°C
Dienstag

19°C - 32°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!