40.000
Aus unserem Archiv

Kfz-Zulassungsstelle arbeitet wieder normal

Die beiden Kfz-Zulassungsstellen in Bingen und Oppenheim arbeiten wieder regulär. Störungen hatte es nämlich in der Rechnerzentrale des Landesbetriebs Daten und Information gegeben.

Kreis Mainz-Bingen – Der Betrieb in den beiden Kfz-Zulassungsstellen in Bingen und Oppenheim hat sich inzwischen wieder normalisiert. Aufgrund einer schwerwiegenden Störung in der Rechnerzentrale des Landesbetriebs Daten und Information (LDI) in Mainz war es in allen rheinland-pfälzischen Kfz-Zulassungsstellen zu Systemausfällen gekommen. Mittlerweile hat der LDI durch eine Anpassung der Datenbank eine Stabilisierung erreicht. Der Landesbetrieb geht daher davon aus, dass weitere Störungen für das Zulassungsverfahren ausgeschlossen werden können. Zur Sicherheit wird der LDI die Anwendung jedoch auch in der laufenden Woche weiter intensiv beobachten.

Unter folgenden Telefonnummern ist eine Terminvereinbarung möglich: Bingen: 06721/9171-5328; Oppenheim: 06133/9403-5365.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 30°C
Dienstag

17°C - 29°C
Mittwoch

17°C - 30°C
Donnerstag

16°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Soll ein KZ-Besuch für Schüler zur Pflicht werden?

Der Präsident des Zentralrats der Juden, Josef Schuster, sprach sich dafür aus, den Besuch einer KZ-Gedenkstätte für jeden Schüler zur Pflicht zu machen. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!