Archivierter Artikel vom 12.04.2013, 20:50 Uhr
Kastel

Kastel: Polizei findet Schwerverletzten am Straßenrand

Die Wiesbadener Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, bei dem am Donnerstagabend um 21.50 Uhr ein 74-jähriger Mann schwer verletzt liegend im Otto-Suhr-Ring, Ecke Steinern Straße von einer Polizeistreife gefunden wurde.

Kastel – Die Wiesbadener Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, bei dem am Donnerstagabend um 21.50 Uhr ein 74-jähriger Mann schwer verletzt liegend im Otto-Suhr-Ring, Ecke Steinern Straße von einer Polizeistreife gefunden wurde. Neben dem Mann lag dessen Brille und ein zerstörter Außenspiegel. Die Polizei vermutet, dass der Mann angefahren wurde. Sie geht von Unfallflucht aus. Bei dem Unfallfahrzeug könnte es sich um einen grünen Opel Corsa älteren Baujahrs handeln, berichteten Zeugen. Der Schwerverletzte kann sich an den Unfall nicht erinnern. ath

Hinweis: Die Wiesbadener Polizei bittet Zeugen unter Telefonnummer 0611/ 345-0.