Archivierter Artikel vom 13.03.2013, 07:30 Uhr
Plus

Kaiserslautern: „Winterreise“ im Pfalztheater

Fremd in der Welt und fremd dem eigenen Leben gegenüber, folgt die Schriftstellerin Elfriede Jelinek (Foto) in ihrem neuen Stück den Spuren des Wanderers aus Franz Schuberts Liedzyklus „Winterreise“. Der Weg beginnt im Wahnsinn der unmittelbaren Gegenwart und führt immer deutlicher zu Stationen in Elfriede Jelineks Biografie.

Lesezeit: 1 Minuten
+ 2 weitere Artikel zum Thema