Bendorf

Junger PKW-Fahrer unter Drogeneinfluss in Vallendar

Am 13.01.2021 um 23:45 Uhr kontrollierten Beamte der PI Bendorf im Weitersburger Weg einen 20-jährigen PKW-Fahrer aus der VG Vallendar.

Polizeidirektion Koblenz (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Carsten Rehder/dpa

Dabei wurde festgestellt, dass der junge Mann merklich unter Drogeneinfluss stand. Bei ihm wurden zudem auch noch einige Konsumeinheiten mit Betäubungsmitteln aufgefunden und sichergestellt. Dem Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt und ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde präventiv sichergestellt. Er muss sich nun in einem Ordnungswidrigkeiten-, als auch in einem Strafverfahren gegen das Betäubungsmittelgesetz verantworten.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Koblenz

Telefon: 0261-103-0
www.polizei.rlp.de/pd.koblenz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Koblenz, übermittelt durch news aktuell