Archivierter Artikel vom 28.10.2012, 16:07 Uhr
Plus
Thür

Junge von Zug erfasst: Viele offene Fragen für Ermittler

Schrecken und Aufregung am Wochenende in Thür: Ein fünfjähriger Junge ist am Samstag gegen 12.45 Uhr auf der Bahnstrecke beim Gassigehen von einem Regionalzug erfasst worden. Er wurde dabei schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Lesezeit: 2 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema