Archivierter Artikel vom 23.03.2013, 19:24 Uhr
Mayen

Junge Frau in Mayen vom Auto angefahren

Auf einem Fußgängerüberweg in Mayen ist eine 18-Jährige angefahren worden. Dabei wurde die junge Frau leicht verletzt. Der Autofahrer wird nun gesucht.

Wie die Polizei nun mitteilt, ereignete sich der Unfall am Freitag (22. März) gegen 19.30 Uhr im Bereich des Rewe am Habsburgring. Dem Fahrzeugführer gegenüber gab die junge Frau zunächst an, nicht verletzt zu sein. Später jedoch, als der erste Schock vorbei war, spürte sie nach Angaben der Polizei Schmerzen und wurde im Krankenhaus in Mayen ärztlich behandelt.

Sowohl der Fahrzeugführer als auch der junge Mann, der den Vorfall beobachtet hat, werden deshalb nun gebeten, sich bei der Polizei in Mayen, Tel. 02651/8010, zu melden.