Plus

Julius Wasem und die höheren Bürgertöchter

Kein Teaser vorhanden

Anzeige

Das Kloster Engelthal liegt jetzt in der alleinigen Verantwortung der Familie von Holger Wasem. Das ehemalige Zisterzienserinnenkloster würde 1290 erstmals erwähnt. Finanziert wurde es damals von reichen Ingelheimer Bürgern, die rund um die Edelgasse residierten. Sie stifteten den Konvent in erster Linie für die eigenen Töchter, aber auch für junge Adlige. bar