Plus
Region

Jugendfußball: Betzdorf verliert in der Schlussminute

Einen 3:0-Erfolg in der Bezirksliga Ost feierten die Betzdorfer B2-Junioren gegen die JSG Weitefeld. Rilind Kuqi (22., 76.) und Kapitän Flavio Giehl erzielten die Tore. In dieser Szene kämpfen Betzdorfs Jerome Pitthan (rechts) und der Weitefelder Orhan Rahimovic um den Ball.
Einen 3:0-Erfolg in der Bezirksliga Ost feierten die Betzdorfer B2-Junioren gegen die JSG Weitefeld. Rilind Kuqi (22., 76.) und Kapitän Flavio Giehl erzielten die Tore. In dieser Szene kämpfen Betzdorfs Jerome Pitthan (rechts) und der Weitefelder Orhan Rahimovic um den Ball. Foto: cst-medien

Die D-Junioren der JSG Wissen finden sich in der Bezirksliga Ost sehr gut zurecht. Der Aufsteiger punktete überraschend in Wirges. Ansonsten mussten in den überkreislichen Klassen Betzdorfs A-, sowie die C-Junioren aus Weyerbusch und Weitefeld am Wochenende dem Gegner gratulieren.

Lesezeit: 2 Minuten
Region - Die D-Junioren der JSG Wissen finden sich in der Bezirksliga Ost sehr gut zurecht. Der Aufsteiger punktete überraschend in Wirges. Ansonsten mussten in den überkreislichen Klassen Betzdorfs A-, sowie die C-Junioren aus Weyerbusch und Weitefeld am Wochenende dem Gegner gratulieren.A-Junioren, RheinlandligaSG Betzdorf - FSV Salmrohr 2:3 (2:2). Die ...