Archivierter Artikel vom 18.03.2011, 08:19 Uhr
Plus

Japan kämpft mit Strom und Wasser gegen Atom-Desaster

Tokio . Auf zwei Wegen wollen die Techniker im havarierten Atomkraftwerk Fukushima Eins die Kontrolle über die beschädigten Reaktoren zurückgewinnen. Am Freitagmittag (Ortszeit) begann die Armee erneut, Reaktor 3 mit Wasserwerfern zu kühlen.

Lesezeit: 4 Minuten