Archivierter Artikel vom 08.02.2011, 10:21 Uhr
Plus
Mainz

Ist ein „Kinderansprecher“ in Rheinhessen unterwegs?

Die Polizei sucht Zeugen, die einen mutmaßlichen „Kinderansprecher“ beobachtet haben. Eine Junge in Nack sei am Montag von einem unbekannten Autofahrer angesprochen und zum Einsteigen aufgefordert worden.