Archivierter Artikel vom 27.07.2012, 15:09 Uhr
Plus

Interview mit Alexandra Tobor

Über Twitter wurde sie durch ihre ulkigen Tweets bekannt. Dann kam eins zum anderen – und jetzt hat sie ein Buch geschrieben über die Geschichte ihrer Familie, die einst von Polen nach Deutschland kam. „Sitzen vier Polen im Auto“ heißt das Erstlingswerk von Alexandra Tobor. Klingt lustig, und das ist Alexandra Tobor auch. Aber sie hat auch ein politisches Ziel. Wir haben mit ihr gesprochen – natürlich auf Twitter.

Lesezeit: 5 Minuten