Archivierter Artikel vom 04.05.2012, 21:32 Uhr
Plus

In Wirges geht's um (mindestens) ein sicheres Oberliga-Ticket

Kein Teaser vorhanden

Das Oberliga-Ticket ist sehr begehrt, denn nach der kommenden Runde steht eine Verschlankung der Spielklassen an. „Von bislang 13 Oberligen bleiben nur noch 8 übrig“, sagt Hans-Martin Scheugenpflug, Sportwart beim TTC Wirges. „Wir wollen auch dann noch in der Oberliga dabei sein, um den Talenten aus der Region die Chance zu geben, auf diesem Niveau Tischtennis zu spielen.“

Die Gastgeber sind als Achter der Oberliga Rheinhessen/Rheinland Favorit. Nistertal rechnet sich als Vizemeister der 1. Rheinlandliga aber auch Chancen aus. ros