Archivierter Artikel vom 12.03.2013, 12:30 Uhr
Plus
Wanderath

In Wanderath „wiet Platt jeschwatt“

Um das in der Eifel noch heute zählende Kulturgut, das weit verbreitete Platt, zu pflegen, hatte der Geschichts- und Kulturverein der Pfarrei Wanderath bei freiem Eintritt zu seinem Dialektabend eingeladen. Das Interesse am Eifler Platt war enorm.

Lesezeit: 2 Minuten