Archivierter Artikel vom 25.04.2019, 19:24 Uhr

„In Moskau setzt man darauf, dass bei einigen unbedarften Bürgern eben doch etwas hängen bleibt.“

Die EU-Taskforce „Stratcom“ zu bewussten russischen Falschmeldungen