Archivierter Artikel vom 11.04.2011, 16:00 Uhr
Plus

Hund Altenkirchen Betzdorf Kolumne Tipps Nitz Zoe

Wer sich einen Hund anschafft, denkt im Vorfeld über sehr viele Dinge nach: Hat man genügend Zeit und ausreichend Platz für das Tier? Wie wird der neue Hausgenosse richtig erzogen? Wird der samtpfötige Vierbeiner (zu) viel bellen, (zu) viel fressen, (zu) viel Dreck machen? Gibt es jemanden im Verwandten- oder Bekanntenkreis, der sich zeitweise um das Tier kümmern könnte, wenn man mal ohne Hund in den Urlaub fahren möchte?

Lesezeit: 2 Minuten