Plus

HSV-Frauen wollen sich nicht aus der Halle schießen lassen

Lesezeit: 1 Minute

Kein Teaser vorhanden

Handball-Rheinhessenliga - Partien eines Kellerkinds beim Spitzenreiter werden von Trainern des Underdogs gern als leichteste Spiele bezeichnet: Niemand erwartet etwas vom Außenseiter, er kann frei aufspielen und nur gewinnen. Das sieht für die Handballerinnen des HSV Sobernheim am Sonntag, 16 Uhr, als Gast der SG Saulheim etwas anders aus. Das ...