Mainz

HSV will dem Spuk ein Ende bereiten

Der Hamburger SV reist mit dem festen Vorhaben zum Bruchweg, am Samstag (15.30 Uhr) der erste Bundesligist zu sein, der den Beutezug des FSV Mainz 05 stoppt. Thomas Tuchel und seine Profis wollen jedoch alles dafür tun, dem Publikum einen neuen Startrekord mit acht Erfolgen in Serie zu präsentieren.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net