Archivierter Artikel vom 12.06.2012, 09:17 Uhr
Plus
Heidesheim

Heidesheimer Sozialwohnungen sollen unter den Hammer

Die Gemeinde Heidesheim schickt sich an, ihr Eigentum zu veräußern. Das Brisante dabei: unter den Hammer sollten gemeindeeigene Sozialwohnungen kommen. Die meisten der klein geschnittenen rund 60 Wohnungen stehen in der Sierstorpffstraße gleich in mehreren, einst sicher hübschen, jetzt aber innen wie außen ziemlich vernachlässigten Häuserreihen.

Lesezeit: 2 Minuten