Archivierter Artikel vom 30.09.2013, 11:29 Uhr
Plus
Meisenheim

Handball-Verbandsliga: SSV Meisenheim zittert sich zu seinem Heimsieg

Dem SSV Meisenheim ist die Wiedergutmachung für die hohe Niederlage in Alzey geglückt. Der Handball-Verbandsligist bezwang im heimischen Paul-Schneider-Gymnasium den HSC Ingelheim mit 31:28 (15:9). Die Nerven der SSV-Fans wurden dabei allerdings strapaziert. Am Ende war es ein Zitterspiel, ehe die Punkte eingefahren waren.

Lesezeit: 1 Minuten