Archivierter Artikel vom 27.10.2013, 21:41 Uhr
Plus
Bad Sobernheim

Handball-Rheinhessenliga: HSV ist angekommen und landet ersten Sieg

Der erste Sieg ist eingetütet. Nach zwei Remis und einer Niederlage feierte Aufsteiger HSV Sobernheim in seiner vierten Rheinhessenliga-Partie den ersten Erfolg. Mit 30:27 (15:14) bezwangen die HSV-Handballer die HSG Rhein-Nahe Bingen II. „Ich bin hochzufrieden, möchte mein komplettes Team sehr loben. Es hat genau das umgesetzt, was wir uns vorgenommen haben“, erklärte HSV-Trainer Markus Schmidt.

Lesezeit: 2 Minuten