Archivierter Artikel vom 24.02.2014, 11:15 Uhr
Plus

Handball: TuS Kirn hakt Spiel schnell ab

Alzey -Die Handballerinnen der TuS Kirn hatten beim TV Alzey nichts zu bestellen. Mit einer 13:41 (8:17)-Pleite mussten sie gestern Abend wieder die Heimreise antreten. Der Rheinhessenligist kam insbesondere im zweiten Durchgang kaum noch zum Zug und ließ die deutliche Pleite über sich ergehen. Trainer Maouia ben Maouia hatte jedoch eine Erklärung für das deutliche Endergebnis parat: „Wir haben in der letzten Viertelstunde unsere Leistungsträgerinnen vom Platz genommen. Das Spiel war verloren, wir konnten sie auf diese Weise schonen. Außerdem ist dann jede Spielerin zu ihrer Spielzeit gekommen.“

Lesezeit: 1 Minuten