Archivierter Artikel vom 24.02.2014, 14:37 Uhr
Plus
Bendorf

Handball: Turnerschaft erleidet einen Rückschlag

Die HSG Irmenach/ Kleinich/Horbruch hat das Spitzenspiel der Handball-Rheinlandliga bei der Turnerschaft Bendorf für sich entschieden und damit im Aufstiegsrennen weiter die besten Karten. Vor 250 Zuschauern in der Sporthalle des Wilhem-Remy- Gymnasiums setzten sich die Hunsrücker knapp mit 32:30 (20:14) durch.

Lesezeit: 2 Minuten