Archivierter Artikel vom 27.01.2014, 10:48 Uhr
Plus
Mendig

Handball: Mendiger machen es unnötig spannend

Auch das zweite Verbandsliga-Spiel im neuen Jahr haben die Handballer des TuS Grün-Weiß Mendig erfolgreich gestaltet. In der Mendiger Kreissporthalle besiegte die Mannschaft von Spielertrainer Thomas Schlich den TV Güls mit 28:26 (14:8). Dabei machten es die Hausherren unnötig spannend und verspielten beinahe einen Neun-Tore-Vorsprung.

Lesezeit: 1 Minuten