Archivierter Artikel vom 18.11.2013, 10:23 Uhr
Plus
Vallendar

Handball: Lohner kehrt zurück und wirbelt am Kreis

Es ist gerade einmal einen Monat her, da stand der Handball-Oberligist HV Vallendar noch in der roten Zone der Liga. Vier Spieltage und sieben Punkte später sieht die Lage schon wieder ganz anders aus. Nach dem 39:35 (19:11)-Heimsieg über den TV Nieder-Olm machen die Spieler vom Mallendarer Berg einen weiteren Schritt in Richtung Mittelfeld, auch wenn die Platzierung derzeit noch trügerisch ist.

Lesezeit: 2 Minuten