Archivierter Artikel vom 10.03.2014, 10:23 Uhr
Plus
Andernach

Handball: HSV wehrt sich tapfer

Fehlenden Kampfgeist kann man der HSV Rhein-Nette, Schlusslicht der Handball-Rheinlandliga, nicht vorwerfen. Beim Titelaspiranten HSG Irmenach/Kleinich/Horbruch fehlten nur Sekunden zu einem möglichen Punktgewinn. Dabei schien die HSV zwischenzeitlich schon hoffnungslos abgeschlagen, am Ende stand eine knappe 30:31 (13:18)-Niederlage zu Buche.

Lesezeit: 1 Minuten