Archivierter Artikel vom 13.01.2014, 11:21 Uhr
Plus
Mülheim-Kärlich

Hallenfußball: Sportfreunde setzen sich gegen U19 der TuS durch

Dass die SG Mülheim-Kärlich nicht nur ein guter Gastgeber ist sondern auch gut kicken kann, bewiesen die Alten Herren der SG 2000 zum Auftakt des Hallenfußballturniers in der Philipp-Heift-Halle. Die Truppe um Markus Pickenhahn und Patrick Wagner-Galda wurde ihrer Favoritenstellung gerecht und ungeschlagen Turniersieger. Beim Turnier Bezirksligisten setzten sich derweil die Sportfreunde Höhr-Grenzhausen im Endspiel gegen die U19 von TuS Koblenz mit 2:1 durch.

Lesezeit: 2 Minuten