Archivierter Artikel vom 12.01.2014, 16:03 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Hallenfußball: SC Idar gewinnt und ASV bejubelt Platz zwei wie den Titel

Der SC Idar-Oberstein ist wieder Idar-Obersteiner Hallenfußballmeister. Die Mannschaft, die von Trainer Krzysztof Maslanka betreut wurde, setzte sich mit 4:1 im Endspiel gegen den ASV Idar-Oberstein durch. Der SC siegte absolut verdient durch, weil er alle seine Partien im Turnier gewann, auch wenn er selten spielerische Glanzpunkte setzte. Es reichte trotzdem locker, weil sich das mit Simon Maurer und Torwart Andreas Forster verstärkte Landesligateam zu steigern wusste, in der Defensive unantastbar blieb und seine stärkste Leistung im Finale ablieferte.

Lesezeit: 5 Minuten