Archivierter Artikel vom 10.01.2014, 17:53 Uhr
Plus
Berlin

Gysi: Linke verspricht „Opposition der Einladung“

Gregor Gysi genießt seine Rolle als Oppositionsführer sichtlich. Beim Auftritt der Linken-Spitze in Berlin führt er das Wort und kündigt eine „Opposition der Einladung“ auch an außerparlamentarische Gruppen an. „Die Existenz der Linken kann nicht mehr infrage gestellt werden“, sagt ein ebenfalls betont selbstbewusster Parteichef Bernd Riexinger. Die Linke sieht sich gut gerüstet für die Opposition – während sie den Grünen unterstellt, ihre Rolle noch nicht gefunden zu haben.

Lesezeit: 3 Minuten