Archivierter Artikel vom 22.08.2011, 14:08 Uhr

Gute Ansätze gezeigt

Kein Teaser vorhanden

Der Bezirksligist, als klassentiefstes Team ohnehin krasser Außenseiter, steigerte sich im Turnierverlauf und brachte den ansonsten souveränen Turniergewinner Dünnwalder TV beim 10:11 an den Rand einer Niederlage. „Die Mannschaft, die erst seit einer Woche im Balltraining ist, hat mit ihrem Spielertrainer Marcel Theis aus Bad Marienberg gute Ansätze gezeigt“, so Wengenroth. gh

HSG Westerwald: Kappi, Mayer, Dietrich – Theis, Klopsch, Wengenroth, Weber, P. Vidojevic, A. Vidojevic, Jung, M. Dahlmann, J. Dahlmann, Hohlstamm, Keller, Schulz.