Plus

Günstiger Benzinpreis führt zu kleinem Verkehrschaos

Mainz. Hohe Spritpreise sind gar nicht so schlecht. Zumindest für den Mainzer Verkehr. Der stockte nämlich, weil am Montag etliche Fahrer an einer Tankstelle in der Rheinallee tanken wollten.

Lesezeit: 1 Minute
Mainz - Der "extrem günstige Benzinpreis" der "Rauch"-Tankstelle in der Rheinallee führte am frühen Montagnachmittag laut Polizei Mainz zu einem kleinen Verkehrschaos. Verkehrsteilnehmer hatten die Beamten zu Hilfe gerufen, weil der Geh- und Radweg sowie die rechte Fahrspur in Richtung Innenstadt durch Autofahrer blockiert waren. Diese versuchten an eine freie Zapfsäule ...