Archivierter Artikel vom 22.07.2010, 11:44 Uhr
Plus
Mayen

Grüner Haken für Mayener Altenheim

Der sogenannte grüne Haken ziert jetzt das Seniorenzentrum St. Johannes in Mayen. Die Auszeichnung ist von Staatssekretärin Jacqueline Kraege der Einrichtungsleiterin Miriam Schmitz-Weinbrenner überreicht worden. Im Unterschied zu den Analysen, die der Medizinische Dienst der Krankenkassen in Seniorenzentren vornimmt, handelt es sich beim grünen Haken um ein Label, das die Wohlfühl-Qualität von Senioren in den Mittelpunkt rückt. „Wir untersuchen die tatsächlich gebotene Lebensqualität, die ein Heim seinen Bewohnern bietet“, sagt Hans-Joachim Grossmann, Gutachter für das Mayener Seniorenzentrum.