Archivierter Artikel vom 10.11.2010, 09:05 Uhr
Plus
Frankfurt

Grossers Auftritt in Paulskirche ohne Eklat

Als der Publizist Alfred Grosser in der Frankfurter Paulskirche zum Gedenken an die Pogromnacht von 1938 spricht, spricht er auch über seine Kritik an Israel. Aber der befürchtete Eklat bleibt aus: Keiner verlässt den Saal.

Lesezeit: 2 Minuten