Archivierter Artikel vom 06.02.2014, 07:05 Uhr

Gospelkonzert hilft der Tafel

Mit einem Benefiz-Gospelkonzert wollen sich der Förderkreis der Westerwaldkreis Tafel und der Förderverein Westerwaldkreis Tafel Montabaur/Wirges bei allen Unterstützern der Einrichtungen bedanken.

Der Erlös des hochklassigen Gospel- und Soulmusikabends mit der Band Purephonic am Sonntag, 9. Februar, kommt der Westerwälder- Tafel-Arbeit zugute. Los geht's um 18 Uhr in der Lutherkirche Montabaur (Martin-Luther-Straße 1).

Jeder ist eingeladen und kann die Arbeit der Tafel mit einer Spende unterstützen. Die hessische Band Purephonic interpretiert packende Gospels, Soulklassiker und Pop-Perlen fürs Herz und die Beine. Das Konzert findet mit großzügiger Unterstützung der Sparda-Bank Montabaur statt.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Westerwaldkreis Tafel wird gebeten. Weitere Informationen bei Alfons Henkes (Förderverein Westerwaldkreis Tafel Montabaur/ Wirges, Telefon 02602/167 71 sowie bei Pfarrer Maic Zimmermann (Förderkreis der Westerwaldkreis Tafel, Telefon 02663/968 28).

Mehr Infos: www.purephonic.de