Archivierter Artikel vom 05.08.2012, 17:49 Uhr
Plus
Andernach

Goldene Kaskaden zieren den Nachthimmel

Ein exzellentes Höhenfeuerwerk gepaart mit einer guten Musikauswahl und einer ausgelassenen Stimmung in den Rheinanlagen: Das sind die Eckpfeiler, die die Massen anlocken. Das Konzept des Andernacher Verkehrs- und Verschönerungsvereins ist in diesem Jahr besonders gut aufgegangen. Beim Fest der 1000 Lichter gab es einen neuen Besucherrekord. Rund 10 000 bis 12 000 Gäste in Partylaune am Ufer sowie auf 18 mit bunten Leuchtgirlanden verzierten Fahrgastschiffen sahen sich das Spektakel an.

Lesezeit: 3 Minuten
+ 1 weiterer Artikel zum Thema