Archivierter Artikel vom 10.02.2014, 07:19 Uhr

Gitarre und Bass

Der belgische Gitarrist Philip Catherine ist eine europäische Jazzlegende. Schon mit 17 ist der heute 71-Jährige einst Profi geworden, er tourte mit Lou Bennett, Dexter Gordon und Jean-Luc Ponty, weiter ging es mit Chet Baker (mit dem er sechs Alben einspielte), Tom Harrell und vielen anderen Größen.

Mit Martin Wind spielt er jetzt zusammen. Beide sind ausgemachte Ästheten, die melodiösen Jazz mit Swingwurzeln lieben.

Gigs: Donnerstag, 6. Februar, 20 Uhr, Altes Pfandhaus in Köln, und Freitag, 7. Februar, 20 Uhr, Dortmunder Domicil.

Infos: www.rhein-zeitung.de/tickets und www.domicil-dortmund.de