Archivierter Artikel vom 16.06.2010, 15:58 Uhr
Mendig

Genehmigungsverfahren ausgesetzt

Auf absehbare Zeit wird es keine Entscheidung zur Genehmigung eines Test- und Entwicklungszentrums des TÜV auf dem Konversionsgelände des Flugplatzes Mendig geben.

Mendig – Auf absehbare Zeit wird es keine Entscheidung zur Genehmigung eines Test- und Entwicklungszentrums des TÜV auf dem Konversionsgelände des Flugplatzes Mendig geben.

Wie die Kreisverwaltung mitteilt, hat der TÜV darum gebeten, das Antragsverfahren zunächst auszusetzen, um seinen Antrag gegebenenfalls zu überarbeiten. Derweil rüsten sich die Gegner des Betriebs zu weiteren Protesten, zumal die lärmintensiven Aktivitäten auf dem Flugplatz kontinuierlich weitergehen.

Mehr zum Thema lesen Sie in der Donnerstagausgabe der Mayener Rhein-Zeitung.