Archivierter Artikel vom 25.01.2012, 18:09 Uhr
Plus
Mainz

Gefangen in der Welt der Literatur

Britta Röder legt mit ihrem Debütroman „Die Buchwanderer“ eine Liebesgeschichte vor, die all das enthält, was der Leser vom Genre erwartet. Allerdings nimmt das Buch schon nach wenigen Seiten eine unerwartete, fantastische Wendung.

Lesezeit: 3 Minuten