Archivierter Artikel vom 20.08.2017, 20:35 Uhr
Plus
Montabaur

Gauland in Montabaur: Nur einmal kommt das Programm kurz aus dem Takt

Sie haben mit deutlich mehr Zuhörern gerechnet. 305 Stühle stehen in zwei großen Blöcken in der Montabaurer Stadthalle für die Wahlkampfveranstaltung der Alternative für Deutschland (AfD) bereit. Doch noch bis kurz vor Beginn sind große Lücken in den Sitzreihen zu sehen. Am Ende werden rund 150 Menschen den Auftritt des Spitzenkandidaten für die Bundestagswahl, Alexander Gauland, verfolgen.

Markus Gerhold Lesezeit: 3 Minuten