Archivierter Artikel vom 28.03.2012, 09:36 Uhr
Plus
Koblenz

„Gartenkultur“ startet mit großem Programm

An diesem Wochenende wird die Nach-Buga-Ära offiziell eingeläutet – und die „Koblenzer Gartenkultur“ eröffnet. Mit einem breiten Programm auf den drei ehemaligen Buga-Arealen und in der ganzen Innenstadt eröffnen die Stadt, die Freunde der Bundesgartenschau und die Generaldirektion Kulturelles Erbe am Samstag, 31. März, die Saison und die neuen Koblenzer Parks.

Lesezeit: 4 Minuten