Archivierter Artikel vom 08.01.2014, 12:07 Uhr
Plus

Futsal: Die SG Eintracht scheidet früh aus

Kaiserslautern. Für die SG Eintracht Bad Kreuznach war bei der Futsal-Südwestmeisterschaft in Kaiserslautern bereits nach der Vorrunde Schluss. „Unsere Vorstellung war insgesamt okay, wir haben uns gut verkauft. Wenn wir eines der beiden Spiele, die unentschieden endeten, gewonnen hätten, wären wir weitergekommen“, bilanzierte SGE-Trainer Patrick Krick.

Lesezeit: 1 Minuten