Archivierter Artikel vom 17.03.2014, 09:50 Uhr
Plus
Mülheim-Kärlich

Fußball-Rheinlandliga: Wirgeser Offensive lässt Durchschlagskraft vermissen – 0:1 in Mülheim-Kärlich

Da waren es nur noch vier Punkte Vorsprung: Rheinlandliga-Spitzenreiter Spvgg EGC Wirges musste sich in Mülheim-Kärlich in einem packenden Spiel durch einen Foulelfmeter in der Nachspielzeit mit 0:1 geschlagen geben. Für die Westerwälder war es die erste Punktspiel-Niederlage unter Trainer Jürgen Kohler, dessen Prophezeiung „in der Liga kann an einem guten Tag jeder jeden schlagen“ sich für den Tabellenführer schmerzlich bewahrheitete.

Lesezeit: 3 Minuten