Archivierter Artikel vom 30.08.2013, 09:40 Uhr
Plus
Nentershausen/Wirges

Fußball-Rheinlandliga: Reitz sieht Eisbachtaler doppelt in der Pflicht

Sie gehen weiterhin getrennte Wege in einer Liga, die beiden Rheinlandligisten des Westerwaldkreises. Und das auf eine etwas seltsam anmutende Art und Weise: Schreibt der eine seinem Konto einen oder auch drei Punkte gut, dann dreht der andere eine Nullnummer. Kaum meldeten die Wirgeser einen knappen Erfolg in Mayen, legten die Eisbachtaler – umgekehrt proportional – nach. Und zwar so, dass Trainer Norbert Reitz ob der „schlechtesten Leistung seit langer Zeit“ auch jetzt noch an der 1:2-Niederlage beim Letzten in Bad Breisig zu knabbern hat. Reitz: „Dass Torwart Niklas Kremer mit Abstand unser bester Mann war, besagt alles. Dieses Spiel war der Tiefpunkt mit dem vollkommen überflüssigen Platzverweis von Kapitän Manuel Haberzettl als Sahnehäubchen.“

Lesezeit: 3 Minuten