Archivierter Artikel vom 20.03.2014, 09:11 Uhr
Plus
Nentershausen

Fußball-Rheinlandliga: Ernets Führungstor gegen Trier II reicht Eisbachtal nicht

Die Eisbachtaler Sportfreunde haben in der Fußball-Rheinlandliga ihren dritten Sieg in Folge verpasst. Im Nachholspiel gegen Eintracht Trier II gingen die Westerwälder zwar nach ihren beiden jüngsten 1:0-Erfolgen erneut in Führung, mussten sich letztlich aber vor 100 Zuschauern in Nentershausen trotz optischer Vorteile mit einem 1:1 (1:1) begnügen. „Wir haben heute zwei Punkte verschenkt“, meinte denn auch Sportfreunde-Trainer Norbert Reitz am Mittwochabend nach dem Abpfiff.

Lesezeit: 2 Minuten