Archivierter Artikel vom 28.06.2013, 14:45 Uhr
Bad Breisig

Fußball-Rheinlandliga: Bad Breisig mit bislang einem Neuzugang

Während Fußball-Rheinlandligist SG Bad Breisig (rechts mit Tim Rieder) noch die Sommerpause genießt, wurde der Spielplan für die anstehende Rheinlandliga-Saison bereits erstellt: Demnach starten die 18 Mannschaften mit einer englischen Woche in die Spielzeit 2013/14.

Foto: Vollrath

Los geht es für Bad Breisig am Samstag, 10. August, mit dem Spiel beim FSV Trier-Tarforst. Weiter geht es für die SG am Mittwoch darauf, 14. August, mit dem Heimspiel gegen die Spvgg Wirges. Am Sonntag, 18. August, muss Bad Breisig zu Aufsteiger SG Lüxem/Wittlich. Trainingsbeginn ist für die Mannschaft von Trainer Thomas Remark am Sonntag, 7. Juli. Dann soll der Kader auch komplett sein. Bislang steht nur ein Neuzugang fest: Melf Hargens kommt vom benachbarten Bezirksligisten FC Gönnersdorf. Der bekommt dafür zwei Spieler aus der Badestadt: Timo Schäfer und Torwart Vincent Klee wechseln von Bad Breisig nach Gönnersdorf. Außerdem verlassen Marco Liersch (zur SpVgg Burgbrohl) und Aykut Acar (Ziel unbekannt) die SG Bad Breisig. mapFoto: Vollrath