Archivierter Artikel vom 11.04.2014, 22:39 Uhr
Plus
Siegen

Fußball-Regionalliga: Siegen will Auswärtsstärke in Wattenscheid nachweisen

Nach dem hart erkämpften, aber verdienten 3:2-Arbeitssieg gegen die SSVg Velbert steht für die Sportfreunde Siegen in der Fußball-Regionalliga West das Auswärtsspiel an der Lohrheide gegen die SG Wattenscheid 09 (Samstag, 14 Uhr) ganz im Schatten des Halbfinalspiels um den Westfalenpokal gegen die SC Verl im kommenden Monat. Ein Sieg gegen die Ostwestfalen würde die Sportfreunde zur Teilnahme an der ersten Runde des DFB-Pokals berechtigen. Jedoch gilt es vor der Kür, das alltäglich Brot in der Regionalliga nicht zu vernachlässigen. Dort sind die Siegener nach 29 gespielten Begegnungen mit RW Oberhausen einer der ärgsten Verfolger des Spitzenduos und können eine beachtliche Serie weiter ausbauen: Seit dem 1:4 gegen die Reserve von Schalke 04 am 14. Spieltag sind die Sportfreunde in der Fremde ungeschlagen.

Lesezeit: 2 Minuten