Archivierter Artikel vom 02.12.2013, 10:32 Uhr
Plus
Rüssingen

Fußball-Landesliga: VfR Kirn verliert 2:3

Der VfR Kirn kehrte vom Gastspiel beim TuS Rüssingen mit einer ärgerlichen Niederlage im Gepäck zurück. Der Landesligist erspielte sich in der Pfalz ein klares Chancenplus, ließ sich in der Defensive aber zu gravierenden Fehlern hinreißen. Trainer Dieter Müller erklärte die neuerliche Niederlage seiner Fußball dem entsprechend: „Vorne machen wir die Tore nicht, verhindern sie teilweise selbst. Hinten helfen wir dann mit.“

Lesezeit: 1 Minuten