Archivierter Artikel vom 23.09.2013, 11:48 Uhr
Plus
Idar-Oberstein

Fußball-Landesliga: FCV Merxheim noch 3:3 nach 0:3

Ein Wechselbad der Gefühle erlebten die Fußballer des FCV Merxheim im Landesliga-Auswärtsspiel beim SC Idar-Oberstein II. Nach knapp 20 Minuten lagen die Gäste mit 0:3 zurück und präsentierten sich im Anschluss unterirdisch. Nach dem Seitenwechsel kamen sie jedoch zurück, schafften den Ausgleich und hätten fast noch den Siegtreffer markiert. „Das wäre aber des Guten zu viel gewesen. Wir können mit dem Punkt leben“, kommentierte FCV-Trainer Sebastian Kilp das 3:3-Unentschieden in der Schmuckstadt.

Lesezeit: 1 Minuten