Archivierter Artikel vom 24.02.2014, 11:04 Uhr
Plus
Winnweiler

Fußball-Landesliga: Cooler Johann sichert Hüffelsheim einen Punkt

Die SG Hüffelsheim/Niederhausen hat ihren Winterschlaf beendet. Für die Aufwachphase brauchten die Landesliga-Fußballer in Winnweiler aber 25 Minuten zu lang. Der gastgebende ASV nutzte die Gelegenheit und führte schnell mit 2:0 gegen den Tabellenzweiten. „Danach haben wir uns die Pause langsam aus den Klamotten geschüttelt. Deshalb ist der Punkt – vor allem dank der zweiten Halbzeit – verdient“, sagte SGH-Coach Rainer Jera. Spielertrainer Christopher Bernabé und der starke Christoph Johann sorgten letztlich für den 2:2-Endstand.

Lesezeit: 2 Minuten